• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


„Wir jagen, weil…“ – Neue Informationsbroschüre erschienen

Drucken PDF

2013 flyer 10 grnde 1Mit der Broschüre „10 gute Gründe, warum wir Jäger sind!“ gibt der Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V. (LJV) eine kurze Antwort darauf, warum Männer und Frauen sich begeistert der Jagd widmen. „In Deutschland stehen heute viele Menschen der Jagd reserviert und nicht selten ablehnend gegenüber“, erläutert Dr. Klaus-Hinnerk Baasch, Präsident des LJV, „mit der Broschüre wollen wir kurz und sachlich erklären, dass die Jagd heute wichtige, gesellschaftliche Aufgaben zu erfüllen hat.“

Jägerinnen und Jäger erleben die Natur bewusst – in all ihrer Schönheit und in all ihrer Härte. Dazu gehören die Anlage von Hecken, Teichen und Wildäckern ebenso wie die Regulierung von Wildbeständen oder bei Autounfällen die Nachsuche von verletztem Wild. Jägerinnen und Jäger seien keine elitäre Gruppe, sondern kommen mitten aus der Gesellschaft, so der Präsident. Die Leidenschaft, sich für das heimische Wild einzusetzen, hänge nicht vom Geldbeutel, Alter oder Geschlecht ab.

 

Die Kulturlandschaft wird von vielen unterschiedlichen Interessengruppen beansprucht. Landwirtschaft, Forstwirtschaft und auch Erholungssuchende haben eigene oft gegensätzliche Ansprüche und Wünsche an die Natur. „Die Jäger fühlen sich in diesem Spannungsfeld der Aufgabe verpflichtet, die Lebensräume und Lebensbedingungen der Wildtiere in ihrem heimischen Revier zu schützen und zu pflegen“, erläutert Baasch. Nicht immer sei dies ein einfaches Unterfangen.

Jäger sind zu allen Jahreszeiten, bei Wind, Regen, Frost und Schnee, im Revier unterwegs. „Keiner kennt die Natur vor Ort so hautnah wie wir. Keiner weiß genauer, welche Maßnahmen sich wie auf die Lebensweise und den Bestand der jeweiligen Wildart auswirken“, stellt Baasch fest, „dies müssen wir der Gesellschaft immer wieder erklären. Nur so können wir Vorurteile abbauen.“ Die Broschüre soll diese Aufklärungsarbeit unterstützen.

 

Das farbige Faltblatt im DIN-Lang-Format besitzt acht Seiten, auf denen Jägerinnen und Jäger gezeigt werden, die auch tatsächlich ihrer Passion nachgehen. Die Broschüre kann kostenfrei direkt beim LJV bestellt werden.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2013_Flyer_10_Gründe.pdf)Flyer zum Download[ ]4749 Kb
 



Aktiv werden

Mond am 24.08.19
Abnehmende Sichel
Nächster Neumond:
Freitag, 30.08.19
Nächster Vollmond:
Samstag, 14.09.19

Termine

Seminar: Neozoen im Spannungsfeld zwischen Beobachtung und Bekämpfung
Beginn: 27.08.2019, 09:00
Ort: Bildungszentrum für Natur, Umwelt, und ländliche Räume, , Hamburger Chaussee 25, 24220 Flintbek

Ausschreibung zum Pinneberger Jagdparcours der KJS Pinneberg auf dem Schießstand Heede am 14.09.2019 in kooperation mit LJV-SH
Beginn: 14.09.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 16.08.2019, 23:55
Ort: Schießstand Heede

DJV-Seminar 1: Mit Laptop und Lodenjacke: Pressearbeit für Jagd und Jäger
Beginn: 20.09.2019, 13:00
Anmeldeschluss: 05.07.2019, 12:00
Ort: Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V., Böhnhusener Weg 6, 24220 Flintbek

uJ-Junge-Jäger-Schießen 2019
Beginn: 21.09.2019, 08:00
Anmeldeschluss: 26.08.2019, 23:55
Ort: Schießstand Heede

Zusatz-Probe zur Landeshubertusmesse
Beginn: 21.09.2019, 09:30
Anmeldeschluss: 01.09.2019, 23:00
Ort: Hohn, Gasthof zur Doppeleiche

Obleutetagung der Landesbläserschaft
Beginn: 21.09.2019, 14:30
Ort: Hohn "Gasthof zur Doppeleiche" Hohe Str. 11, 24805 Hohn

Einführung in die Online-Wildtiererfassung
Beginn: 24.09.2019, 17:30
Anmeldeschluss: 17.09.2019, 12:00
Ort: LJV-Geschäftsstelle, Böhnhusener Weg 6, 24220 Flintbek

Landesparcoursschießen "Flinte"
Beginn: 04.10.2019, 08:00
Anmeldeschluss: 08.09.2019, 23:00
Ort: Schießstand Hasenmoor/Hartenholm

DJV-Seminar 2: Vor Mikrofon und Kamera
Beginn: 11.10.2019, 13:00
Anmeldeschluss: 09.08.2019, 12:00
Ort: Landesjagdverband Schleswig-Holstein e.V., Böhnhusener Weg 6, 24220 Flintbek

Workshop Spurenlesen
Beginn: 27.10.2019, 09:00
Ort: Tannenhof Schönmoor, 24635 Rickling, Schönmoorer Strasse 82


weitere ...