• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Landesmeisterschaft der Junioren 2018 in Alt Bennebek

Drucken PDF

Spitzen Ergebnisse und tolle Atmosphäre

Landesmeisterschaft der Junioren 2018

Am 02 Juni 2018 fand auf dem Schießstand in Alt Bennebek die Landesmeisterschaft der Junioren im jagdlichen Schießen statt. Es wurden die Landesmeister in der Mannschafts- und Einzelwertung im kombinierten Schießen sowie die Landesmeister im Büchsen- und Flintenschießen ermittelt. Mannschaftssieger mit insgesamt 1.299 Punkten wurde die Mannschaft der Kreisjägerschaft Schleswig mit den Schützen Jan-Henrik Holst, Henrik Haupthoff, Thies Mordhorst, Felix Haß, Falk-Wilhelm Schlüter und Kim-Marvin Klopfer. Zweiter wurde die Mannschaft der Kreisjägerschaft Segeberg mit 1.240 Punkten und den Schützen Eike Remmers, Nadine Weers, Ludwig Isenberg, Dennis Schiller, Lars Hahn und Michael Wilken. Dritter wurde die Mannschaft der Kreisjägerschaft Lauenburg mit 1.225 Punkten mit den Schützen Moritz Meyer-Loos, Justus Hillmer, Hans Meyer-Loos, Max Strieder, Luca Wedell und Johannes Haßler. Bei den Damen wurde Nadine Weers mit insgesamt 319 Punkten erste vor Lena Hahn mit 274 Punkten. Dritte wurde Swenja Holm mit 248 Punkten. Für die Damen überreichte Jennifer Stoffers den von ihr gestifteten Teller als Wanderpokal, auf dem alle bisherigen Siegerinnen der Juniorinnen eingraviert sind. In der Einzelwertung Büchse gewann Jan-Henrik Holst mit 197 Punkten vor Markus Jasper mit 192 Punkten und Lutz Eggers mit 191 Punkten. In der Disziplin Flinte wurde Henrik Haupthoff mit 29 Tauben erster vor Timm-Oliver Walter mit ebenfalls 29 Tauben und Andy Lückner mit 28 Tauben. In der Kombination wurde erster Jan-Henrik Holst mit 337 Punkten vor Henrik Haupthoff mit 330 Punkten und Lutz Eggers mit 326 Punkten. Die Siegerehrung führten der Landesobmann für das jagdliche Schießen, Andreas Teiz gemeinsam mit dem Präsidiumsmitglied Jörg Sticken durch. Andreas Teiz bedankte sich für die Teilnahme von insgesamt 102 Schützinnen und Schützen. Er bedankte sich ebenfalls bei den Standaufsichten und den Verantwortlichen des Schießstandes, die einen hervorragend vorbereitete Schießstand präsentierten. Jörg Sticken und Andreas Teiz übergaben den Siegerinnen und Siegern die Plaketten, Pokale und Ehrenpreise. Sie bedankten sich bei allen Teilnehmern für den fairen Wettkampf auf einem sehr hohen Niveau. Die super Ergebnisse in den Einzel- und Mannschaftswertungen bestätigten das Engagement aller Schießausbilder auf Landesebene, die sich unermüdlich für die Junioren eingesetzt haben. Ganz besonderer Dank gilt den Schießstandbetreibern und insbesondere dem Team, die die Versorgung der Junioren, Gäste und Betreuer übernommen haben und mit ihrem Einsatz und Engagement allen einen wunderschönen Tag und tolle Stunden nach der Siegerehrung bis spät in die Nacht bereitet haben.

 



Aktiv werden

Mond am 16.02.19
Zunehmender Mond
Nächster Vollmond:
Dienstag, 19.02.19
Nächster Neumond:
Mittwoch, 06.03.19

Termine

Weiterbildung zum Wildnispädagogen und Jagdpädagogik
Ort: EVENT NATURE, Mühlenberg 4, 24398 Sundsacker

Fortbildungsseminar für Pless- und Parforce in "B" und "Es"
Beginn: 15.02.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 01.01.1970, 00:00
Ort: Rendsburg Jugendfeuerwehrzentrum

Motorsägenlehrgang
Beginn: 09.03.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 08.03.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Motorsägenlehrgang
Beginn: 16.03.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 15.03.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Jägersilvester 2019
Beginn: 30.03.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 24.03.2019, 12:00
Ort: Gut Basthorst, Auf dem Gut 3, 21493 Basthorst

Einführung in die Online-Wildtiererfassung
Beginn: 02.04.2019, 17:30
Anmeldeschluss: 26.03.2019, 12:00
Ort: LJV-Geschäftsstelle, Böhnhusener Weg 6, 24220 Flintbek

Flintenschießen nach CPSA Vorgabe: Bessere Ergebnisse durch Fehlervermeidung sowie Schützen- und Waffensetup
Beginn: 05.04.2019, 10:00
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F 3

Waffenrecht für Jäger – Vermeidung von Fehlern bei Aufbewahrung, Transport und Nutzung
Beginn: 05.04.2019, 10:30
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F1

Wölfe in Schleswig-Holstein
Beginn: 05.04.2019, 10:30
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F 2

Hege & Bejagung von Damwild
Beginn: 05.04.2019, 12:00
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F 1


weitere ...