• Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern


Umweltbildungseinrichtungen der Jägerschaft

Jäger und Jägerinnen sind in zahlreichen Umweltbildungseinrichtungen aktiv. Sie gestalten Exkursionen, Führungen, Austellungen und vieles mehr. Darüber hinaus beteiligt sich die Jägerschaft in Kooperationen oder auch allein an diversensen Umweltbildungseinrichtungen im ganzen Land. Hier finden Sie die Hompages dieser Einrichtungen und Aktiviatäten.

Anzeige # 
1   Link   Natur- und Umweltschutzzentrum Hohner See e.V. (NUZ)
Das NUZ engagiert sich im Naturschutz und in der Umweltbildung. Im Naturschutzbereich ist es Ziel des NUZ, die Interessen des Naturschutzes mit den Interessen der Land- und Wasserwirtschaft, Jagd und Fischerei abzustimmen und gemeinsam Lösungen zu finden. Schwerpunkte liegen im Fischotterschutz, dem Birkwildschutz und dem Wiesenvogelschutz. Im Bereich der Umweltbildung bieten wir für Kinder und Erwachsene Aktionen und Projekttage an. Ein lohnendes Ziel ist hierbei der Hohner See als Beispiel guter Zusammenarbeit der Akteure im Naturschutz und der Artenvielfalt dieses einmaligen Lebensraumes. Das NUZ ist als Bildungspartner für nachhaltige Entwicklung (BNE) anerkannt. Im Alten Bahnhof in Hohn befindet sich ein Seminarraum und eine Natur- und Landeskundliche Ausstellung, auf dem Außengelände ist ein Fischottergehege zu besichtigen.
2192
2   Link   Seehundstation Friedrichskoog e.V.
Die Seehundstation Friedrichskoog ist eine Einrichtung der Gemeinde und des Landesjagdverbandes (LJV). Diese wurde 1985 von diesen Institutionen gegründet. Seit 1992 wird sie als gemeinnütziger Verein unter dem Namen Seehundstation Friedrichskoog e.V. - Information, Aufzucht, Forschung betrieben. Seit 1996 finanziert sich der Stationsbetrieb rein aus Eintrittsgeldern und Spenden.

Neben umfassender Informations- und Umweltbildungsarbeit sind die tierschutzgerechte Aufzucht von Seehunden und anwendungsorientierte, aktuelle Forschungsinitiativen zum Artenschutz die wesentlichen Aufgaben der Seehundstation. Durch eine dauerhaft in der Station gehaltene Gruppen von Seehunde und Kegelrobben erhält der Besucher besondere Eindrücke vom Leben der heimischen Robben. Sitz- und Informationsgelegenheiten an den naturnah angelegten Becken laden zum Beobachten der Tiere an Land und im Wasser ein. An großen Unterwasser-Fenstern hat man das Gefühl mit den Robben abzutauchen.

Im Informationszentrum bestehen für Groß und Klein vielfältige Möglichkeiten sich aktiv über die heimischen Meeressäuger, ihre Biologie, Gefährdungen und Schutzmaßnahmen im Lebensraum Wattenmeer zu informieren.
5791
3   Link   Ausstellung „Unser Wild - unsere Jagd" im Tierpark Neumünster
Betreuung der Dauerausstellung „Unser Wild - unsere Jagd" im Tierpark Neumünster durch die Kreisjägerschaft Neumünster e.V..
1855
4   Link   Hegelehrrevier Moorgarten
Hegelehrrevier der Kreisjägerschaft Lübeck e.V.
2301



Aktiv werden

Mond am 16.02.19
Zunehmender Mond
Nächster Vollmond:
Dienstag, 19.02.19
Nächster Neumond:
Mittwoch, 06.03.19

Termine

Weiterbildung zum Wildnispädagogen und Jagdpädagogik
Ort: EVENT NATURE, Mühlenberg 4, 24398 Sundsacker

Fortbildungsseminar für Pless- und Parforce in "B" und "Es"
Beginn: 15.02.2019, 17:00
Anmeldeschluss: 01.01.1970, 00:00
Ort: Rendsburg Jugendfeuerwehrzentrum

Motorsägenlehrgang
Beginn: 09.03.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 08.03.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Motorsägenlehrgang
Beginn: 16.03.2019, 09:00
Anmeldeschluss: 15.03.2019, 12:00
Ort: Sportheim Surendorf, Seestraße 13-15, 24229 Surendorf

Jägersilvester 2019
Beginn: 30.03.2019, 18:00
Anmeldeschluss: 24.03.2019, 12:00
Ort: Gut Basthorst, Auf dem Gut 3, 21493 Basthorst

Einführung in die Online-Wildtiererfassung
Beginn: 02.04.2019, 17:30
Anmeldeschluss: 26.03.2019, 12:00
Ort: LJV-Geschäftsstelle, Böhnhusener Weg 6, 24220 Flintbek

Flintenschießen nach CPSA Vorgabe: Bessere Ergebnisse durch Fehlervermeidung sowie Schützen- und Waffensetup
Beginn: 05.04.2019, 10:00
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F 3

Waffenrecht für Jäger – Vermeidung von Fehlern bei Aufbewahrung, Transport und Nutzung
Beginn: 05.04.2019, 10:30
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F1

Wölfe in Schleswig-Holstein
Beginn: 05.04.2019, 10:30
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F 2

Hege & Bejagung von Damwild
Beginn: 05.04.2019, 12:00
Anmeldeschluss: 05.04.2019, 07:00
Ort: Holstenhallen Neumünster Raum Foyer Nord F 1


weitere ...